P528

Merkmale
  • SAE-Druckanschluss mit Innengewinde und integriertem Schrader-Ventil
  • Verstärktes lineares Ausgangssignal
  • Temperaturkompensiert
  • Hervorragende Langzeitstabilität
  • Geringe Leistungsaufnahme
  • Mindestlebensdauer: 10 Mio. Zyklen

Typische Anwendungsbereiche
  • Messungen in Kühlsystemen auf Hochdruck- und Niederdruckseite
  • Kühlung von Produkten
  • Kältemittelrückgewinnung
  • Transportkühlung
  • Messgeräte für Umwelttests

Standarddruckbereiche (FS)
  • 0-100 bis 0-1000 PSI (Absolut- und Überdruck)
  • 0-6 bis 0-70 bar (Absolut- und Überdruck)

Der Drucksensor P528 beinhaltet Kavlicos 4. Generation keramisch-kapazitiver Sensorelemente mit hochmoderner ASIC. Dieser mit Messing- oder Edelstahlgehäuse erhältliche Druckmessumformer wurde speziell für hochvolumige OEM-Kühlungsanwendungen entwickelt. Er hält den starken Vibrationen, den weiten Temperaturbereichen und der hohen Feuchtigkeit in Kühlsystemen stand und übersteht hohe Überdrücke und Druckpulsationen ohne Schäden oder Leistungsminderung.

Der P528 ist mit einem integrierten Metri-Pack 150-Elektrostecker versehen und mit Druckanschlüssen mit Außen- und Innengewinde kompatibel.

Der Druckmessumformer P528 von Kavlico ist mit Dichtmaterialien erhältlich, die für die meisten modernen Kältemittel geeignet sind, z. B. R134a, R22, R123, R12 und R410A, einschließlich der meisten kundeneigenen Kältemittel nebst zugehörigen Schmiermitteln.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.